Schulstart mit Anpassung der Teststrategie nach den Weihnachtsferien

09.01.2022

Liebe Eltern,
ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein gutes Jahr 2022!
Sicherlich wird auch dieses Jahr einige Herausforderungen für uns bereit halten ;-)!
Im Anhang sende ich Ihnen die heutige Mail vom MSB, die für uns ergänzende Hinweise zum Schulstart am Montag enthält.
Am Montag nehmen alle Schülerinnen und Schüler an den Pool- und Einzeltestungen teil.
Schülerinnen und Schüler, die kürzer als 28 Tage von einer Erkrankung genesen sind, dürfen in den ersten acht Wochen nach ihrer Rückkehr aus der Isolation nicht an dem Lollitestverfahren teilnehmen. Sie sind in diesem Zeitraum von der Testpflicht in der Schule befreit, da nach Genesung noch Viruspartikel nachgewiesen werden können und somit Befunde verfälscht werden.
Die Teilnahme an der Pooltestung gilt als verpflichtend, auch für Schülerinnen und Schüler mit vollständigem Impfschutz. Kinder, die nicht an den Schultestungen teilnehmen, müssen am Testtag einen Nachweis über einen negativen Bürgertest vorlegen.
Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne melden!

Ich wünsche uns allen einen guten Schulstart!

Sonnige Grüße
Ulrike Zeljko

 

Anhang: MSB-Mail vom 06.01.2022

Borndalschule sammelt über 12.000€ für Lichtblicke e.V.

25.05.2022

Die Schülerinnen und Schüler der Borndalschule in Altenberge haben bei einem Sponsorenlauf im März dank zahlreicher Sponsoren im nähere

...mehr