Förderverein sammelt 425€ für einen guten Zweck!

25.05.2022

Der Förderverein der Borndalschule verkaufte am letzten Flohmarktsamstag Waffeln für den guten Zweck.

„Uns war es ein großes Anliegen Spenden für die Ukraine zu sammeln“. So entstand die Idee Waffeln während des Flohmarkts zu verkaufen. Die Werbeplakate wurden von Vera Schenkewitz gestaltet. Schnell fanden sich auch umgehend einige Personen, die insgesamt 15 Portionen Waffelteige zubereiteten, der Vorstand sowie die Beisitzer des Fördervereins waren als Backteam eingeteilt. Strom und Standmiete wurden von der Gemeinde übernommen. Die Altenberger zeigten eine hohe Spendenbereitschaft. Großzügig wurden teilweise 10 Euro für eine Waffel gezahlt. Das Ergebnis war überwältigend. In nur 3 Stunden kamen stolze 425 Euro zusammen. Der gesamte Erlös wurde von der Vorstandvorsitzenden Nina Eilert an Herrn Stephan Sharko übergeben, der das Waisenhaus „Pysanka“ mit den Einnahmen in der Ukraine unterstützt.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Beteiligten und Spendern!Logo_Foerderverein

425€_FördervereinDankeschön_Förderverein

Bundesvorlesetag 18.11.2022

29.11.2022

„Lies mir doch bitte etwas vor.“ Ganz genau dafür sollte auch dieses Jahr wieder am 18.11.22, dem bundesweiten Vorlesetag, Zeit sein.

...mehr

Loburger Waldlauf

08.11.2022

Ob das Wetter wohl hält? Diese Frage stellten wir Affen- und Eisbärenkinder der 4a und 4b uns, als wir bei dicken, trägen Wolken am Mit

...mehr

Schulausflug zum Ketteler Hof

18.10.2022

Was war die Freude groß, als der lang ersehnte Ketteler Hof- Ausflug der gesamten Borndalschule endlich stattfand. Dank des Programms „Auf

...mehr