Die Buchhandlung soll gewohnter Wohlfühlort sein

12.05.2022

Altenberge. Am Montag, 02.05.2022 besuchte die Klasse 4a die Altenberger Buchhandlung. Anlass war der alljährige Welttag des Buches, der dieses Jahr am 23.04.22 stattfindet und alle Lesebegeisterte einlädt, das Buch als Kulturgut wertzuschätzen und zu feiern. Frau Holtgrave, die Inhaberin der Altenberger Buchhandlung, begrüßte die Kinder und gab eine Rundum-Übersicht darüber, wie ein Buch überhaupt entsteht.

„Alles beginnt mit der Idee“, erklärte sie und vertiefte im weiteren Verlauf die Fachbegriffe Autor, Lektor, Verlag, Illustrator und Druckauflage. Im direkten Zusammenhang mit dem Welttag des Buches steht die Kinderbuchaktion „Ich schenke dir eine Geschichte“. Jedes Kind erhielt dazu ein Exemplar des diesjährigen Buches "Iva, Samo und der geheime Hexensee", das mit Begleitmaterial für den Unterricht oder auch zuhause zum genussvollen Lesen dienen kann. Zudem wurde ein Stationslauf erläutert, an dem jedes Kind teilnehmen kann und der mit tollen Buchgewinnen winkt.

Am Ende des Besuchs war noch Zeit zum freien Stöbern und Frau Holtgrave ludt interessierte Kinder ein, in der Buchhandlung als Lesetester mitzuwirken. Hierbei kann ein Jugendbuch ausgeliehen und nach dem Lesen zurückgegeben werden. Verbunden damit ist, dass die Test-Leser eine Kritik über das Gelesene rückmelden: Ist es interessant geschrieben? Würde ich gern weitere Bände dazu lesen? Ist die Sprache ansprechend und verständlich? Wie ist es illustriert?

Nach einem abschließenden Foto vor der Buchhandlung betonte Frau Holtgrave noch einmal, dass ihre Buchhandlung ein alltäglicher gewohnter Wohlfühlort sein soll, den alle Altenberger Kinder zu jeder Zeit gern aufsuchen sollen.

Sportabzeichenverleihung in der Borndschule

27.01.2023

Auf die Plätze, fertig, los!Am Mittwoch den 25.1.2023 fand in der Aula der Borndalschule die Sportabzeichenverleihung statt. Neben Gabriele Sternberg

...mehr

Adventssingen an der Altenberger Weihnachtspyramide

21.12.2022

Auf Einladung von Herrn Müllenbeck, dem 1. Vorsitzenden des Heimatvereins, gingen alle Klassen der Borndalschule zum Heimathaus, um die fast 4m hohe W

...mehr

In der Borndalbäckerei

12.12.2022

„Was riecht denn hier so gut?“, fragen alle Borndalkinder, doch dann ist alles klar, die Weihnachtszeit ist endlich da. Wie schnell das ging.Un

...mehr